Entwurfsverfahren digitaler Schaltungen WiSe 2002/2003 - Formelsammlung:

(aktueller Stand der PDF-Datei: 17. März 2003)

Das vorliegende Dokument ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Inhalte aus dem Skript und den Übungen der Vorlesung "Entwurfsverfahren digitaler Schaltungen", welche Herr Prof. Dr.-Ing. K. Antreich im Wintersemester 2002/2003 an der TU München gehalten hat.

Korrektur- und Verbesserungsvorschläge sind jederzeit herzlich willkommen. Benutze dazu bitte den Link "E-Mail-Kontakt" in der Navigatorleiste.

Dateiformat: Portable Document Format (PDF-Version 1.4; geeigneter Viewer: Adobe AcrobatReader ab Version 5.0)

Inhalt: Quine´s Methode zur Bestimmung von Primimplikanten, Quine´s und McCluskey´s Bestimmung der MinSOP aus der VollSOP mittels Lösung eines Überdeckungsproblems, Resolventenmethode (Deduktionsmethode: Schichtalgorithmus), kombinatorische Optimierung, Bestimmung von MinSOP und VollSOP mittels ROBBD, Testverfahren: Fehlerdiagnose, Algorithmus zur suboptimalen Bestimmung einer Testmenge, Fehlerüberdeckungstabelle, Testbestimmung - Schaltnetz
Downloadgröße: 348 kB
Bitte hier klicken, um die PDF-Datei herunterzuladen!

Bitte hier klicken, um zur Startseite dieser Homepage zu gelangen.

Listinus Toplisten